NEWS

Wir halten Sie immer
auf dem Laufenden!

NEWS

Wir halten Sie immer
auf dem Laufenden!

2024

Innenraum gefüllt mit Menschen

17.01.2024

F+S feiert dreimal 50 und zweimal 60

 

Es war ein besonderer Tag, da wir gleich fünf runde Geburtstage unserer Führungsebene feierten.

Herzliche Glückwünsche an Prof. Thomas Bulenda, Dr.-Ing. Dirk Nechvatal, Dr.-Ing. Daniel Fischer, Thomas Lorenz und Wilfried Martini.

Herzlichen Dank auch an Peppi Kalteis für das tolle Catering.

Drei Männer und Eine Frau

10.01.2024

erfolgreicher Abschluss des Traineeprogramms

Wir gratulieren Michaela, Andreas, Christoph und Michael zum erfolgreichen Abschluss des Traineeprogramms bei der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau

Mitte diesen Jahres wird auch Steven seine Abschlussurkunde in den Händen halten.

Eine bereichernde Zeit für jeden einzelnen von ihnen sowie auch eine besondere Bereicherung für das ganze Unternehmen.

Wir sind stolz auf unsere zielstrebigen Mitarbeitenden, denen wir auch in Zukunft tatkräftig zur Seite stehen und sie in ihren Weiterbildungsambitionen immer wieder unterstützen werden.

Herzlichen Glückwunsch an Euch!!!

2023

Skifahrer Gruppe

20.12.2023

Das Team von F+S erobert die Pisten im Ahrntal

Begleitet von drei Tagen Sonnenschein haben wir die Südtiroler Pisten rund um den Speikboden und den Klausberg unsicher gemacht. Alternativ wurde die Kondition auf Schneeschuhen und auf Langlaufskiern kräftig auf die Probe gestellt.

Die traditionelle, abendliche Talabfahrt mit Stirnlampen durfte nach dem Almbesuch natürlich auch in diesem Jahr nicht fehlen!

Herzlichen Dank an das tolle Team für die unvergessliche Zeit!

Konstrukteur Abschlussfeier

17.11.2023

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH VITO!

Unser Kollege Vito hat erfolgreich am ersten Lehrgang „Konstrukteur im konstruktiven Ingenieurbau“ der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau teilgenommen.

Als Ingenieurbüro sind wir stolz, unser Wissen im Bereich der verschiedenen Planungsbereiche im konstruktiven Ingenieurbau durch die Teilnahme an Fortbildungen zu erweitern.

Mit den damit erworbenen Kompetenzen können wir die Planung von Ingenieurbauwerken als verlässliche Planer gewährleisten.

Zu diesem Erfolg gratulieren wir Dir, Vito ganz herzlich!

Team

16.11.2023

F+S zu Besuch bei der Firma Nord-Lock

Zu Gast bei der Firma Nord-Lock tauchten wir tief in die Grundlagen der Schraubenverbindungen im Stahlbau ein. Wir erkundeten die Methoden im Bereich der Verbindungstechnik und durften in der praktischen Anwendung alles rund um das Thema Vorspannkräfte und Schraubensicherung interaktiv kennenlernen.

Die inspirierenden Diskussionen und der Wissensaustausch zwischen den Teilnehmern aus den Bereichen Prüfwesen, Tragwerksplanung und Sachverständigenwesen machten diese Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis. Es war großartig zu sehen, wie unsere Ingenieure ihr Wissen vertieften und neue Einsichten gewannen, die sie in ihre zukünftigen Projekte einbringen können.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und natürlich an die Firma Nord-Lock für den herzlichen Empfang und die wunderbare Organisation der Fortbildung!

20231011_181133

11.10.2023

Kunstgeschichte schnuppern – Albrecht Dürer in der Alten Pinakothek

Ein interessanter Abend war dies für unsere kunstinteressierten Mitarbeiter, die bei einer Führung über das Wirken und Leben von Albrecht Dürer viel gelernt haben.

Einen geselligen Ausklang fand dieser schöne Abend bei einem gemeinsamen Essen, wobei auch ein reger Austausch über die gewonnenen Eindrücke stattfand.

Durch und durch ein gelungener Abend!

Vielen Dank an alle, die Teil davon waren und insbesondere an die Kollegin, die die Organisation übernommen hat!

Geschäftsessen

15. – 16.09.2023

BVPI-Arbeitstagung in Hamburg

Im September fand die BVPI-Arbeitstagung in Hamburg statt. Wir von SSP waren mit vier KollegInnen unseres fünfköpfigen Prüferteams vertreten. Neben den sehr interessanten Fachvorträgen wurde ein großartiges Rahmenprogramm mit Hafenrundfahrt und dem Länderabend in der ehemaligen Fischauktionshalle geboten.

Vielen Dank an den VPI Hamburg für die tolle Organisation der Arbeitstagung 2023!

(Foto von BVPI)

DSC08662

01.09.2023

Duales Studium bei F+S – wir stellen unsere dualen Studenten vor

 

Wir heißen Sophie in unserem Team herzlich willkommen. Wir wünschen einen super Start und eine großartige Zeit in der Ausbildung!

Unser Dominik hat bereits das erste Ausbildungsjahr geschafft und ab Oktober beginnen seine ersten Vorlesungen an der Hochschule München. Wir wünschen alles Gute für den Studienstart sowie maximale Erfolge beim Studium.

Wir suchen auch für 2024 wieder Auszubildende. Mehr Informationen über das duale Studium und die Ausbildung zum Bauzeichner gibt’s unter: https://planen.fsmuc.com/#karriere

DSC_0743-Kopie

01.08.2023

Neubau einer zweigleisigen Eisenbahnbrücke bei Tübingen

Es geht los! An der Zugstrecke Plochingen – Immendingen wird die bestehende Eisenbahnbrücke mit einer Stützweite von 30 m ausgehoben.

Unser Team von F+S ist für die Tragwerksplanung der Bohrpfahlgründung, der Widerlager und der temporären Hilfsbrückenkonstruktion einschließlich sämtlicher Baubehelfe verantwortlich.

Das in der Erdbebenzone 3 befindliche Bauvorhaben stellt in Kombination mit dem wenig tragfähigen Baugrund besondere Herausforderungen an die Planung, die wir sehr gerne angenommen haben.

Im nächsten Schritt wird die Gründung mit den bis zu 16 m langen Bohrpfählen erstellt und die Hilfsbrückenkonstruktion eingehoben.

Foto: © KASSECKER – vielen Dank!

Herzlichen Glückwunsch

20.06.2023

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUR PRACTITIONERPRÜFUNG openBIM MANAGEMENT!

Anita Reichl-Lachmann hat als erste in Deutschland mit der Practitionerprüfung openBIM Management die zweite Stufe der buildingSMART Zertifizierung erfolgreich abgeschlossen.

Als Ingenieurbüro können wir mit der buildingSMART Practitioner Zertifizierung die erforderlichen Kompetenzen für die verantwortungsvollen Aufgaben im Arbeitsfeld des BIM Managements nachweisen und unsere Auftraggeber und Planungspartner bereits in der Angebotsphase für Ihre Ziele umfassend beraten.

Zu diesem Erfolg gratulieren wir Anita ganz herzlich!

Wir freuen uns als Team darauf, uns nach diesem wichtigen Meilenstein im Bereich der BIM-Anwendungen gemeinsam weiterzuentwickeln.

Anita Reichl-Lachmann-006

06.06.2023

Anerkennung als Prüfsachverständige im Eisenbahnbau – Stahlbau und Schweißtechnik

Das Prüferteam der SSP Sennewald + Steger Beratende Ingenieure PartG mbB bekommt Verstärkung aus den eigenen Reihen.

Wir freuen uns sehr, dass uns unsere langjährige Kollegin Anita Reichl-Lachmann mit ihrer Anerkennung im Eisenbahnbau in den Fachrichtungen Stahlbau und Schweißtechnik nun unser Prüferteam verstärken wird.

Anita Reichl-Lachmann hat ihre Tätigkeit in unserem Ingenieurbüro bereits im Jahr 2007 begonnen. Seitdem ist sie im Bereich Prüfwesen und in der Tragwerksplanung von Ingenieurbauwerken tätig. Neben Ihrer langjährigen Erfahrung hat sie sich in den Fachgebieten Stahlbau und Schweißtechnik laufend fortgebildet und weiterentwickelt.

Durch ihre Anerkennung können wir nun die Prüfung der bautechnischen Nachweise und die bauaufsichtliche Begleitung für die anspruchsvollen Bauwerke der Eisenbahninfrastruktur für die Massiv- und Stahlbauteile aus einem Haus anbieten.

2022

Skizze

20.12.2022

SPENDE AN WOHNHEIM FÜR STUDENTEN

Mitten im Herzen von München- Schwabing wurde vor über 60 Jahren das Pater-Rupert-Mayer-Wohnheim für Studenten gegründet. Das Pater-Rupert-Mayer-Wohnheim e.V. ermöglicht Studenten gemeinschaftliches und günstiges Zusammenwohnen. So begleitete es bereits viele Studenten-Generationen erfolgreich durch ihr Studium und bot Ihnen dafür die nötigen Zimmer.

Das Wohnheim ist zwar auf dem Gelände von St. Ursula mit Erbpacht ansässig. Der gemeinnützige Verein entscheidet aber seit Beginn unabhängig von formellen kirchlichen Institutionen über das Zusammenleben.

Das Wohnheim für Studenten mit Baujahr 1958 war in die Jahre gekommen und dringend sanierungsbedürftig. Derzeit erfolgt die Kernsanierung des Bestandsgebäudes mit Erweiterung um ein Obergeschoss.

Wir, die Firmengruppe Förster + Sennewald, möchten dies unterstützen und spendeten 1.750 € an den Verein.

mehr erfahren
Fsmuc_Planen_Ref_Poser_01_2023-01-05

12.12.2022

NEUBAU VERKEHRSSTATION LINDAU-REUTIN

Die Baumaßnahme betrifft den Neubau der Verkehrsstation Lindau-Reutin an der Strecke 5420 bzw. 5421. Für den barrierefreien Ausbau wurden die beiden Bahnsteige erneuert und als Verbindung eine neue Personenüberführung hergestellt. Zudem wurde Gleis 3 vollständig und Gleis 4 teilweise zurückgebaut.

mehr erfahren
Julia Foto

12.04.2022

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH JULIA!

Wir gratulieren Julia zu ihrem erfolgreichen Bestehen der Prüfung zur Sachkundigen Planerin für die Instandhaltung von Betonbauteilen.

Als Ingenieurbüro sind wir stolz, unsere Kompetenzen im Bereich der Instandsetzungs– und Sanierungsplanung durch laufende Fortbildungen zu erweitern und nachweisen zu können.

Damit können wir die Planung und die Überwachung zur baulichen und technischen Wiederherstellung von Bestandsgebäuden als verlässliche Planer gewährleisten.

Hauner Verein

15.02.2022

SPENDE AN DEN HAUNER VEREIN

Der „Hauner Verein“ unterstützt seit 1846 mit all seiner Kraft Projekte, die den Kindern der „Haunerschen“ zu Gute kommen und die nicht durch öffentliche Träger finanziert werden. Wir, die Firmengruppe Förster + Sennewald möchten dies unterstützen und spendeten 1.250 € an den Verein.

zum Hauner Verein
Hauner Verein